Aussichtsberg Pfänder Bregenz

Der Berg am Bodensee

Wer hoch hinaus möchte, der sollte sich eine Fahrt auf den Pfänder, den Hausberg von Bregenz, nicht entgehen lassen. Ganz bequem und ohne Anstrengung trägt Sie die Seilbahn auf 1.064 m Seehöhe hinauf. Dort erwartet Sie ein einzigartiger Rundblick über die Bodenseeregion und 240 Alpengipfel in drei Ländern.

Schon bei der Auffahrt mit der Panorama-Gondel steigert sich der Ausblick Höhenmeter für Höhenmeter. Die Betriebszeiten der Pfänderbahn sind täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr, jeweils zur vollen und halben Stunde. Bei Bedarf werden alle 6 Minuten 80 Personen befördert.

Oben angekommen befindet sich gleich bei der Bergstation die Rheintalterrasse mit Blick auf das Grenzgebiet des alten und neuen Rheins. Von hier aus gelangen Sie auf einem Rundgang zu den schönsten Aussichtspunkten am Pfänder.

Beste Aussichten

Von hier oben sind unzählige Berggipfel Liechtensteins, der Schweiz und Österreichs zu sehen. Wer es genau wissen möchte, studiert das historische, handgearbeitete Bergepanorama aus den 30er Jahren, das auf einer Lithographie um 1870 "Im Herzen der Landschaft" basiert. Auf Kupferplatten eingraviert werden alle umliegenden Berggipfel benannt und können mühelos zugeordnet werden. Weiter geht es zum fotografischen Bodenseepanorama, das einen Überblick über die Länder, Kantone Städte und sehenswerte Orte der Region liefert. Bei klarer Sicht ist sogar die Stadt Konstanz am Horizont auszumachen.

Speziell beim Ausflug mit Kindern zieht der Alpenwildpark die Aufmerksamkeit auf sich. Gleich beim Berghaus Pfänder beginnt der ca. 30-minütige Rundgang mit einem Kleintiergehege mit niedlichen Zwergziegen, Hasen und Hängebauchschweinen. Danach trifft man auf ein Rudel Steinböcke, Wildschweine, Muffelwild, ein Rothirschrudel und aufmerksame Murmeltiere.

Der Eintritt in den Alpenwildpark ist frei.

Möchte man sich nach dem aussichtsreichen Spaziergang stärken, so bietet sich das rustikale Selbstbedienungs-Restaurant Berghaus Pfänder an. Von der Terrasse aus lässt es sich im einmaligen Panorama über den Bodensee schwelgen.

Verbinden Sie Ihren Besuch in Bregenz mit einer Fahrt auf den Pfänder, dem schönsten Aussichtsberg der Region. Beliebt ist am Bodensee außerdem eine Ausflugsfahrt mit dem Schiff zu den schönsten Zielen rund um den See, wie die Blumeninsel Mainau, Friedrichshafen oder Lindau.

Von Damüls aus gelangen Sie in gut einer Stunde in die Festspielstadt Bregenz. Rund um Vorarlberg warten noch viele weitere erlebnisreiche Ausflugsziele auf Sie. Ihr Ausgangspunkt: das 4-Sterne-Berghotel Madlener im Bregenzerwald, das gerne Ihre unverbindliche Anfrage beantwortet.

Gut zu wissen!

Zimmer

Die komfortablen Zimmer & Suiten laden zum Entspannen ein: 6 Zimmerkategorien stehen zur Wahl.

mehr Infos

Top Package

Verwöhntage

Entspannende Verwöhntage im 4 Sterne Berghotel Madlener in Damüls...

mehr Infos
Jetzt schnell und einfach ihren Urlaub reservieren
mit Bestpreisgarantie im Berghotel Madlener